Suchfunktion

Fach Bildende Kunst - Ausbildung


Die Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter ...

  • ... setzen sich mit ihrem Selbstverständnis als Fachlehrerin/Fachlehrer auseinander.
  • ... begründen ihre eigene didaktische Position auf der Basis verschiedener kunstdidaktischer Konzeptionen.
  • ... gestalten wirksam Bildungs- und Erziehungsprozesse im Sinne einer Schüler-, Problem- und Handlungsorientierung.
  • ... sind mit dem künstlerischen Einsatz traditioneller Verfahren, Techniken und optischen Medien vertraut und können ihre Schüler auch im digitalen Bereich bei künstlerischen Problemstellungen begleiten.
  • ... berücksichtigen die interdisziplinäre Dimension fachspezifischer Probleme.
  • ... regen zu einer reflektierten und kritischen Auseinandersetzung mit Kunstwerken und anderen visuellen Phänomenen an.
  • ... fördern die Persönlichkeitsbildung.
  • ... wenden fachspezifische Diagnose- und Evaluationsverfahren an und besitzen fundierte Kenntnisse über verschiedene Möglichkeiten der Leistungsbeurteilung und -bewertung.
  • ... präsentieren Schülerprodukte, dem Ausstellungsort angemessen, einer Öffentlichkeit.
  • ... ermöglichen die kulturelle Teilhabe an außerschulischen Aktivitäten.
  • ... vermitteln den Schülerinnen und Schülern Einblicke in künstlerische Tätigkeitsbereiche und Berufsfelder.

Aktivitäten im Fachbereich

Seminarlogo

Bei der Entwicklung des Seminarlogos übernahm der Fachbereich Bildende Kunst gestaltende und koordinierende Aufgaben. Besonderer Erwähnung bedürfen die Ideengebung und konzeptionelle Arbeit daran durch Frau Kerstin Kuhn und Herrn Sebastian Breisacher (Kurs 2015/16).

Fußleiste